Einführung Pfarrer Lürwer in St. Otger, Stadtlohn

Die kath. Kirchengemeinde Hl. Johannes der Täufer in Bedburg-Hau, bietet Gemeindemitgliedern und Interessierten an, am Sonntag, 2.10.2016 zur Pfarreinführung von Pfarrer Lürwer mit dem Bus nach Stadtlohn zu fahren. Abfahrt ist um 11.30 Uhr am Rathaus in Bedburg-Hau; die Fahrtkosten betragen pro Person € 10,00. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis Montag, 26.09.2016 im Pfarrbüro, Tel.: 02821/6304 an.

 

Weiterlesen

Auf dem Bild von links nach rechts: 
Pastor Theo Kröll, Pastoralref. Brigitte Peerenboom, stellvertr. Kirchenvorstandsvorsitzender Jörg Bergmann, künftiger Pfarrer Ulrich Terlinden, Pfarreiratsvorsitzender Hubert Pruys, Pfarrer em. Rainer Thoms

Ulrich Terlinden – neuer Pfarrer in Hl. Johannes der Täufer in Bedburg – Hau

 

Nach einer am vergangenen Sonntag zutiefst beeindruckenden Verabschiedung von Dechant Jürgen Lürwer, der demnächst als Pfarrer in Stadtlohn tätig sein wird,  hat die Bistumsleitung am Montag einen Nachfolger für die Pfarrei Hl. Johannes der Täufer in Bedburg-Hau ernannt. Es ist Pfarrer Ulrich Terlinden, der zur Zeit in Kevelaer als Cooperator tätig ist. Der 48jährige ist in Duisburg-Homberg geboren und war nach seiner Priesterweihe 1997 zunächst in Borken und Bottrop-Kirchhellen tätig, bevor er 2005 seine erste Pfarrstelle in Ottmarsbocholt antrat. Nach der Fusion dieser Pfarrei wurde er, bedingt durch den Wegfall seiner Pfarrstelle, 2011 zum Cooperator mit dem Titel Pfarrer in der Wallfahrtsgemeinde St. Marien in Kevelaer ernannt.

In einem gemeinsamen Gespräch von Pfarrer Terlinden, dem Seelsorgeteam, den Gremien der Pfarrei sowie den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wurde positiv deutlich, dass man sich eine zukünftige Zusammenarbeit gut vorstellen kann. Die Pfarreinführung ist für Sonntag, 6. November 2016, 15.00 Uhr in St. Markus-Bedburg vorgesehen. Tags zuvor möchte der neue Pfarrer auf einer „Siebenkirchenwallfahrt“ die sieben Kirchen seiner neuer Pfarrei zu Fuß besuchen, um so die ersten Kontakte zu den Menschen knüpfen. Dazu wird der Pfarreirat ein Programm erstellen und veröffentlichen.

Auf dem Bild von links nach rechts: Pastor Theo Kröll, Pastoralref. Brigitte Peerenboom, stellvertr. Kirchenvorstandsvorsitzender Jörg Bergmann, künftiger Pfarrer Ulrich Terlinden, Pfarreiratsvorsitzender Hubert Pruys, Pfarrer em. Rainer Thoms
Auf dem Bild von links nach rechts:
Pastor Theo Kröll, Pastoralref. Brigitte Peerenboom, stellvertr. Kirchenvorstandsvorsitzender Jörg Bergmann, künftiger Pfarrer Ulrich Terlinden, Pfarreiratsvorsitzender Hubert Pruys, Pfarrer em. Rainer Thoms

 

Weiterlesen

img_9581

Kein Frühstück mehr ohne Pfarrer Jürgen Lürwer

Am Sonntag, den 11. September 2016 nahm die ganze Pfarrgemeinde Hl. Johannes der Täufer Bedburg-Hau in einem Festgottesdienst in unserer Pfarrkirche St. Markus und anschließend bei der Begegnung auf dem Klosterplatz Abschied von Pfarrer Jürgen Lürwer. Viele Menschen waren gekommen, um sich persönlich für sein gutes Wirken zu bedanken:

Seit 1999 – vier Jahre als Kaplan, 13 Jahre als leitender Pfarrer – zunächst in St. Antonius Hau, St. Markus Bedburg und St. Martinus Qualburg – nach der Fusion dieser drei Gemeinden in St. Antonius Bedburg-Hau; später dann auch in St. Peter Bedburg-Hau mit den Kirchen St. Peter Huisberden, St. Stephanus Hasselt und St. Vincentius Till. Nachdem auch hier die vom Bistum vorgegebene Fusion vollzogen wurde, führte Pfarrer Lürwer dann alle sechs Ortsteile zusammen zur heutigen Pfarrei Hl. Johannes der Täufer Bedburg-Hau, die nahezu deckungsgleich mit der politischen Gemeinde Bedburg-Hau ist.

Nach dem Festgottesdienst sprachen der Pfarreiratsvorsitzende Hubert Pruys sowie der Kirchenvorstandsstellvertreter Jörg Bergmann Dankesworte, die sehr persönlich und teilweise auch sehr emotional waren. Deutlich wurde, wie ungern man diese Trennung hinnimmt, die letztendlich auf Wunsch des Bistums vollzogen wurde; Gefühle – auch Tränen – konnten dabei nur mit Mühe bei allen Anwesenden unterdrückt werden. Unter anderem auch Bürgermeister Peter Driessen, die Messdiener, die St. Martinus Schützenbruderschaft und viele andere dankten dem scheidenden Pfarrer Jürgen Lürwer.

Als Abschiedsgeschenk und kleinen Trost hatte dann J. Lürwer für jeden Besucher ein Frühstücksbrettchen besorgt. Eine wunderschöne Idee, die die Erinnerung an „unseren“ Pastor noch lange wachhält.

Wir alle wünschen Pfarrer Jürgen Lürwer für seine neue Aufgabe in St. Otger Stadtlohn, viel Kraft und Gottes Segen. Mögen ihm auch dort viele Menschen begegnen, die sein Wirken schätzen lernen.

Für Pfarreirat und Kirchenvorstand

Hubert Pruys und Jörg Bergmann

 

Weiterlesen