Neues Kleid für den Altar in St. Peter Huisberden!

Der recht provisorische Volksaltar in St. Peter Huisberden – ein schlichter Holztisch – hat zum Fest der Geburt Mariens ein neues Kleid (Antependium) bekommen. Das Textil, dessen Vorderseite aus rotem und cremefarbenem Seidendamast mit goldenen Borten besteht, wertet den Altar auf und stellt einen Einklang mit dem historischen gotischen Kirchenraum und seiner kostbaren Ausstattung her.